DIE GEBURT VON BACK iN TIME


Dreieich • Der Weg zu einer neuen Band führte im Jahr 2009 über „weißt du noch“ und „man müsste mal wieder“.

 

Es war einer jener Abende, an denen alte Geschichten aufgewärmt werden, die fast immer mit „weißt du noch“ beginnen. Wir hatten einmal mehr die schönsten Geschichten aus

unseren alten Bandzeiten auf Lager und dann kam irgendwann im Laufe des Abends das unvermeidliche „man müsste mal wieder“. Da war sie nun, die Idee zur Gründung einer neuen Band.

 

Fehlte jetzt nur noch der Bandname – damit war das Thema für die folgenden Abende klar (…die Debatten über den Bandnamen waren zeitweise „filmreif“ ). Der Weg zum Bandnamen führte am Ende über die Antwort auf die Frage, welche Musik die neue Band spielen sollte.

 

Dass Cover-Songs gespielt werden sollten, war allen klar - 60’er, 70’er, 80‘er bis heute.

Songs covern, die jeder kennt, aber in unserem eigenen Stil und neu arrangiert – darin waren sich alle schnell einig. Songs von damals bis heute – zurück in die musikalische Vergangenheit - frei übersetzt: BACK iN TIME

 

Na also, geht doch – damit war auch die Frage nach dem Namen der Band beantwortet.

Infos zum Line-up der Band findet ihr unter BANDMITGLIEDER.

 

Let's rock and have fun…

 

BACK iN TIME

die Rock & Pop Coverband